2022 - Wolfenbüttel: Bild des Orchesters nach dem Konzert
2022 - Wolfenbüttel: Bild des Orchesters nach dem Konzert

Veranstaltungen

2023

2023 - Das musikalische Programm

Im Jahr 2023 stehen bei den Probenwochenenden und der Orchesterfahrt folgende Stücke auf dem Programm:

 

Johannes Brahms (1833-1897):

Sinfonie Nr. 1 c-Moll op. 68

Un poco sostenuto – Allegro – Meno allegro
Andante sostenuto
Un poco Allegretto e grazioso
Adagio – Più Andante – Allegro non troppo, ma con brio – Più Allegro

 

Max Bruch (1838-1920):

Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-Moll op. 26

Introduktion, Allegro moderato
Adagio
Finale, Allegro energico

 

 

2023 - Erstes Probenwochenende

IZur Vorbereitung auf ein Konzert im Jahr 2023 werden wir ein erstes  Probenwochende iim Jahr 2023 in der Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz in Neuwied-Engers durchführen. Dieses Probenwochende wird stattfinden vom

Freitag, den 10. März 2023, bis zum Sonntag, den 12. März 2023.

Die Adresse ist:

Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz

Am Heinrichhaus 2

56566 Neuwied

 

2023 - Zweites Probenwochenende

Das zweite Probenwochenende wird im Jahr 2023 in der Bayerischen Musikakademie in Hammelburg stattfinden. Der Termin für dieses Probenwochenende ist:

Freitag, der 16. Juni 2023 bis zum Sonntag, der 18. Juni 2023

Die Adresse ist:

Bayerische Musikakademie

Schloßberg

97762 Hammelburg

 

2023 - Orchesterfahrt

Als drittes Probenwochenende ist im Jahr 2023 eine Orchesterfahrt geplant. Wir werden vom

Mittwoch, den 6. Sepember 2023 bis zum Sonntag, den 10. September 2023

eine Orchesterfahrt nach Kärnten unternehmen.. Die Unterbringung erfolgt im Jufa-Hotel Knappenberg. Die Proben werden in der benachbarten Carinthischen Musikakademie Musikzentrum Knappenberg stattfinden.

Die Adresse ist:

Knappenbrerg 70

9376 Knappenberg

Österreich

Tel.: +43 5 / 70 83 - 460

E-Mail: knappenberg@jufahotels.com

Ein Werkstattkonzert in der Musikakademie wird den Abschluss der Konzertreise bilden.

Die Hin- und Rückreise erfolgt gemeinsam mit dem Bus ab Mannheim, eventuell lassen sich weitere Zustiegsmöglichkeiten auf dem Weg organisieren.

Wenn Sie aktuelle Informationen über das Projekt sowie über unser Orchester erhalten wollen, können Sie uns gerne eine E-Mail senden an: info@deutsches-juristenorchester.de

Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden.

Druckversion | Sitemap
© Deutsches Juristenorchester e.V.